Yin Circle Spätsommer
Ernten und Erfahrenes integrieren (TCM-Fokus: Magen-/Milzmeridian)
11. September, 17.30 bis 19.30

Der Spätsommer ist für mich immer von einer leichten Melancholie geprägt. Das Licht verändert sich und wird herbstlich. Die Kinder gehen wieder zur Schule und die Tage werden kürzer und hektischer. Die Natur erinnert uns daran, dass alles vergeht und ermuntert uns zum Loslassen.

Gleichzeitig steht der Spätsommer traditionell für Ernten und Vorräte anlegen für den Winter. Was nehmen wir aus diesem bisher ungewöhnlichen Jahr mit? Was haben wir gelernt? Und haben wir es verdaut? Von welchen Lebenslektionen werden wir noch lange zehren? Können wir die melancholische Stimmung zum Reflektieren und in uns Gehen nutzen?


Way of the Mother - Frauenkreis
Frau- und Muttersein

Sonntag, 15. November, 14.30 bis 16.30

In unserer Kultur werden das Dienen und sich Aufopfern - die mütterlichen Züge in jeder Frau - gelobt und begrüsst. Mit dem selbstbestimmten und sinnlichen Grausein scheint dieser Aspekt nur schwer zu vereinbaren - ganz egal ob wir biologisch oder im übertragenen Sinne Mutter sind. Nicht selten bleiben Lebendigkeit und Freiräume auf der Strecke.

Gerne möchte ich diesen scheinbaren Widerspruch zwischen Mutter- und Frausein im Kreis gemeinsam reflektieren: Wie können wir Raum schaffen, für das, was uns erfüllt und Lust bereitet, ohne schlechtes Gewissen gegenüber Familie oder anderen Verpflichtungen? Wie können wir für andere da sein, ohne uns selbst aus den Augen zu verlieren?

Mantrasingen und eine kurze Reise durch den Körper setzen den Rahmen für diesen Frauenkreis. Der Hauptteil besteht aus einem Austausch im "sharing circle." Hier gibt es kein richtig oder falsch, nur jede Frau mit ihrer Stimme, die gehört werden darf.

Die Anzahl Teilnehmerinnen ist limitiert. Voranmeldung empfohlen. 

Kollekte

Anmeldung: info@elisamalinverni.com // 078 619 82 82


 

 

_DSF8296_WEB

© Copyrights 2019-2020 | Elisa Malinverni | Way of the Mother Bern | All rights reserved

© Copyrights 2019-2020 | Elisa Malinverni
| Way of the Mother Bern | All rights reserved